Ein dickes Lob für die Dorfgemeinschaft

Ein dickes Lob für die Dorfgemeinschaft

Hellmitzheim und Großbardorf werden zu Bezirkssiegern gekürt

„Landleben mit Zusammenhalt“, so titelte die Main-Post den Bezirksentscheid zum Dorfwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“. In Waigolshausen (Landkreis Schweinfurt) wurden bei einer Abschlussfeier die insgesamt 12 teilnehmenden Dörfer aus Unterfranken geehrt. Mit jeweils einer Goldmedaille wurden Großbardorf (Landkreis Rhön-Grabfeld) und Hellmitzheim ausgezeichnet. Acht Dörfer erreichten eine Silbermedaille, zwei Dörfer erhielten Bronze.

Mehr lesen

Stilvoll Gold-Kirchweih gefeiert

Stilvoll Gold-Kirchweih gefeiert

Die Herbstsonne lachte vom Himmel, so als würde ihr das bunte Treiben auf den Straßen gefallen. Ganz Hellmitzheim erstrahlte beim traditionellen Umzug der Burschen am Kirchweih-Sonntag. Es schien so, als ob der ganze Ort auf den Beinen wäre. Die Kirchweih ist der alljährliche Höhepunkt im Dorf und begeistert Alt und Jung.
Mehr lesen

Golddorf besucht Goldgemeinde Sommerach

Golddorf besucht Goldgemeinde Sommerach

„Hellmitzheim ist zwar nicht der größte Stadtteil, aber dennoch der schönste Stadtteil von Iphofen“. Immerhin erreichte die Hellmitzheimer Dorfgemeinschaft beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ 2017 unterfrankenweit den ersten Platz und darf sich nun Golddorf nennen.
Im Vorgriff auf den Landesentscheid 2018 sowie auf Einladung von Bürgermeister Elmar Henke besuchen wir die Mainschleifengemeinde Sommerach, die vor Jahren ebenfalls eine Goldmedaille gewann.

Mehr lesen