Partnergemeinde Antau

Hellmitzheim pflegt seit dem Jahr 1995 eine offizielle Partnerschaft mit der österreichischen Gemeinde Antau im Burgenland. Antau liegt nahe der Grenze zu Ungarn und Slowakai, nur wenige Kilometer vom Neusiedler See entfernt. Seit dem Jahr 1984 hat sich aus zunächst privaten Kontakten des Hellmitzheimer Ehrenkommandanten Karl Schneider zum Antauer Feuerwehrkommandanten Franz Czarich eine Partnerschaft der beiden Freiwilligen Feuerwehren und dann auch eine Partnerschaft der Gemeinden entwickelt.

Im Laufe der Jahre sind feste Freundschaften entstanden. Erfreulich ist, dass auf beiden Seiten die Jugend engagiert mit dabei ist. Der Freundeskreis Antau wurde lange Jahre von Erich Meusert geleitet, der auch die Fahrten nach Antau organisierte. Nun engagiert sich Jürgen Popp als Ansprechpartner für die Partnerschaft. So ist es fast selbstverständlich, dass sich Antau und Hellmitzheim  gegenseitig besuchen.

Die 20-jährige Partnerschaft unserer Gemeinden wurde im August 2015 mit den Antauern in Hellmitzheim gefeiert.
2016 radelten sechs Hellmitzheimer die über 600 km lange Strecke nach Antau. Dort wurden Sie begeistert empfangen.

http://www.antau.gv.at/

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Bildern vom letzten Besuch der Antauer