ASV Hellmitzheim

Der Mitgliederstärkste Verein in Hellmitzheim ist der ASV, er umfasst 245 Mitglieder.
Der ASV bietet seinen Mitgliedern folgende Sparten an.
Senioren-, Damen- und Herrengymnastik,
TaekwonDo und Fitness (eigener Fitnessraum im Sportheim)

19. Juli 1974 Gründung durch 1. Vorstand Hermann Heintz
19. Januar 1975 Erstes Fußballtraining am Sportplatz „Adelsberg“
1975/76 Erster offizieller Spielbetrieb der 1. Mannschaft und der A-Jugend
1976/77 Die 2. Mannschaft und die C-Jugend nehmen den Spielbetrieb auf
13. Juni 1976 Einweihung des ersten Sportplatzes am „Neuen See“
Dezember 1976 Gründung unserer ersten und damit ältesten Gymnastikgruppe „Damen“
Dezember 1978 Gründung der Kindergymnastikgruppe
21. Juli 1979 Feier des 5-jährigen Gründungsjubiläums und Einweihung des Sportheimes „Schafscheune“
1981/1982 Unsere A-Jugend wird Meister
21. Juli 1984 Feier des 10-jährigen Gründungsjubiläums
8. Juni 1986 Einweihung des neuen Sportgeländes nahe am Dorf
1988/1989 Nach 14 Jahren letztes Spieljahr für die A-Jugend
16. September 1998 Feier des 15-jährigen Gründungsjubiläums
1989/1990 Erste A-Jugend-Spielgemeinschaft mit dem SV Markt Einersheim
25. Jan. 1990 Eröffnung des neuen Fitnessraums im Dachgeschoß des Sportheims
1990/1991 Beginn der Spielgemeinschaften mit Hüttenheim und Nenzenheim der A-, C-, und D-Jugend
26. Mai 1991 Einweihung des Tennisplatzes
Frühjahr 1991 Gründung der Senioren-Gymnastikgruppe
20. März 1995 Der ASV ist nach 20 Jahren am Höhepunkt seiner Mitgliederzahl und zählt jetzt stolze 332 Mitglieder
1996/1997 Die 2. Mannschaft muss wegen Spielermangel abgemeldet werden
25. Juli 1998 Das jährliche Sommernachtsfest findet erstmals am neuen Grillplatz am Sportgelände statt
11. – 13. Juni 1999 Feier des 25-jährigen  Gründungsjubiläums zusammen mit  125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Hellmitzheim
1999 Die 1. Mannschaft muss wegen Spielermangel abgemeldet werden
31. Juli – 1. Aug.  2004 Feier des 30-jährigen Gründungsjubiläums zusammen mit 130 Jahre FFW,  70  Jahre Posaunenchor und 20 Jahre Partnerschaft Antau
2005 Gründung der TaekwonDo Gruppe
2007 Die Tennisabteilung muss wegen Spielermangel aufgelöst  werden
2012 Neubau der Halle am Sportplatz
3. August 2014 Feier des  40-jährigen  Gründungsjubiläums im Rahmen  des Sommernachtsfestes