Konfirmanden 2018 vorgestellt

Konfirmanden 2018 vorgestellt

Antonia Groth, Isa Götz und Nils Ommert“, so heißen die Hellmitzheimer Teenager, die im Mai ihre Konfirmation begehen.
Im letzten Gottesdienst, den die angehenden Konfirmanden selbst geplant und gestaltet haben, stellten sich die Drei auch gleich vor.
In diesem Vorstellungsgottesdienst wirkte neben dem Organisten auch der Hellmitzheimer Posaunenchor mit.


Anlässlich einer Goldenen Hochzeit spielte der Posaunenchor nach dem Gottesdienst noch eine „Ständchen“ für ein Hellmitzheimer Paar.

Übrigens: Die Konfirmation 2018 fällt auf Sonntag, den 6. Mai.
(Text und Fotos: Harald Heinritz)