Erstaufführung des Musicals „Martin Luther“

Erstaufführung des Musicals „Martin Luther“

„Die musikalischen Flummis“, der Kinderchor aus dem Iphöfer Stadtteil Hellmitzheim, hatte am Feiertag zur Einheit wieder einen großen Auftritt. Zusammen mit dem Chor des Gymnasiums Scheinfeld und den Chorkids Scheinfeld wurde das lange und liebevoll eingeübte Projekt „Martin-Luther – Das Musical“ aus der Feder von Heiko Bräuning passend zum Luther-Jahr in der Hellmitzheimer Kirche uraufgeführt. Szenische Darstellungen aus Luthers Leben begleitet von Daniel Mattusch am Klavier und dem Gesang der drei Chöre machten die Aufführung zu einem echten Erlebnis. Das zeigte auch eindrucksvoll der anhaltende Applaus in der bis auf den letzten Platz besetzten Kirche.


Die Chorleitung hatte Angelika Dornberger, die Theater-Szenen wurden von Steffi Götz einstudiert.
Weitere Aufführungen sind am Sonntag, 8. Oktober um 10.15 Uhr und Montag, 9. Oktober um 11.45 Uhr in der ev. Erlöserkirche in Scheinfeld.

(Text: Simone Adler | Fotos: Harald Heinritz)