Buch Hellmitzheimer Geschichte und Geschichten

Die Veröffentlichung des Buches war im Oktober 1998. Das Heimatbuch hat mehr als 370 Seiten und ist teilweise farbig bebildert. Es beschreibt die Geschichte der Hellmitzheimer Gegend von der Steinzeit bis ins Mittelalter und die Geschichte des Dorfes Hellmitzheim von der ersten urkundlichen Erwähnung bis zur Eingemeindung nach Iphofen. Das Buch stellt keine ‚komplette‘ Dorfchronik dar, vielmehr enthält es eine Sammlung geschichtlicher Quellen und Über- lieferungen zum Ort ‚Hellmitzheim‘. Zur Unterhaltung enthält das Buch Geschichten aus dem Leben von Karl Schneider und mündliche Überlieferungen.
 
Das Buch wird ausschliesslich über den Förderverein zum Erhalt eines denkmalgeschützten Bauernhauses e.V. verkauft und kostet 21,50 EUR (zzgl. Versandkosten). Es ist bei den Autoren selbst und beim Vorstand des Vereins erhältlich.

Bestellanfragen können Sie unverbindlich über das Kontaktformular aufgeben

Vorname

Nachname

Ihre Email

Ihre Telefonnummer für Rückfragen

Wieviel Exemplare möchten Sie bestellen?