Bilderschau „Hellmitzheimer Dorfschätze“ auf DVD

Bilderschau „Hellmitzheimer Dorfschätze“ auf DVD

Der Arbeitskreis „DORFARCHIV“ vom Bürgerhausverein sammelte und archivierte in den letzten Jahren Fotoschätze, die freundlicherweise von Hellmitzheimer Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung gestellt wurden. Zur Kirchweih 2017 wurde dazu eine erste Bilderschau präsentierten. Die Schwarz-Weiß-Fotos hat Fotoreporter Günther Fischer in einer Audio-Slide-Show erstellt und vertont.

Die rund 40-minütige Bilderschau gibt es nun auch auf DVD und kann für 12,50 Euro beim Bürgerhausverein bezogen werden. Interessierte wenden sich bitte an Marion Weigand (Tel. 09321-902423) oder Harald Heinritz (Tel. 09326-8814).

Übrigens:

Der Arbeitskreis ist nach wie vor auf der Suche nach Hellmitzheimer Foto- und Bilderschätzen. Aktuell suchen wir insbesondere Gruppenfotos von Einschulungen, Konfirmationen, Faschingsveranstaltungen, Vereinsjubiläen und Vereinsausflügen sowie Fotos zur Infrastrukturmaßnahmen wie Straße, Trink- und Abwasser, Beleuchtung, Bahnhof, Raiffeisenlagerhaus, Milchsammelstelle, Gemeinschaftsgefrieranlage, Gemeineviehwaage und Flurbereinigung.

Ansprechpartner sind auch hier Marion Weigand und Harald Heinritz.

 

Euer Bürgerhausverein Hellmitzheim freut sich auf Eure „Schätze“

Hellmitzheimer Schülerinnen und Schüler 1941
Hellmitzheimer Gefrieranlage 1997
Gemeinschaftsgefrieranlage Hellmitzheim 1997